Wellness
WELLNESS
Ernährung
ERNÄHRUNG
Beratung
BERATUNG

Sportphysiotherapie

Diese Therapieform findet in der Praxis und auf der Wettkampffläche statt. Physio-Fit hat in dieser Therapieform mehr als 10 Jahre Erfahrung in allen Leistungklassen.

Für die Wiedererlangung oder Verbesserung der sportlichen Leistungsfähigkeit, besonders nach operativen Eingriffen, reicht die klassische Physiotherapie oft nicht aus. Die wichtigste Leistung ist die Sportunfallverhütung und Erste Hilfe nach Sporttraumen.

 

Elemente der Sportphysiotherapie

Spezielle Massagen:

  • Vorwettkampfmassage
  • Leistungsfördernde Massagen in Wettkampfpausen
  • Regenerationsmasse nach dem Wettkampf

 

Hydro/Balneotherapie:
Fango, Rotlicht, Wickel, heiße Rolle, Unterwasserdruckstrahlmassagen.
Thermische Anwendungen zur Verbesserung des Stoffwechsels.

 

Elektrotherapie:
Ultraschall, Lasertherapie, Reizströme, Stagerbad. All diese Maßnahmen dienen der Einleitung eines optimalen Stoffwechsels für Muskulatur-, Band-, Nervenstrukturen um die Regeneration zu fördern.


Trainingsplanung:
Eine funktionelle Trainingsplaung ist das Herzstück einer guten Sportphysiotherapie. Da durch die Bewegung auf physiologischer Weise stoffwechselrelevante Prozesse gezielt in die zu therapierenden Gewegestrukturen erzielt werden. Für die notwendigen Zielsetzungen sind in der Planung alle notwendige Testprozesse mit eingegliedert.


Sportverbände:
Eine wichtige Regenerationsmaßnahme die individuell und funktionell durchgeführt wir mit Kompressionsbinden, elastischem oder unelastischen Tape. Die jeweilige Indikation wir jeden Tag neu gestellt.

 

Diätetik:
Angepasst an die Sportart, Stand der Periodisierung, an die Persönlichkeit und physiologischer Kapazität. Sie dient der Gesundheits- und Leistungserhaltung. Ihre Wirkung ist auf der optimalen physiologischen Abstimmung mit dem Sportler begründet. Der Aufwand durch den Therapeuten ist allerdings sehr hoch (Planerstellung bis zum Einkauf und Zubereitungstraining (Kochen). Dadurch ist der Preis hierfür weder günstig noch genau zu kalkulieren, da sich das von Person zu Person sehr unterschiedlich gestalten kann (siehe Personaltraining).

 

Spezielles Entspannungstraining:
„Aus der Ruhe entwickelt sich die Kraft“ eines der wirkungsvollsten Regenerationsmaßnahmen ist die Fähigkeit sich in den Sportpausen entspannen zu können. Das ist oft ein Nadelöhr (Bottle Neck) für Sportler hoher Leistungsklassen. Akupunktmassage nach Penzel, Sensomotorics oder die Swing´o Therapie, unterstützt mit ätherischen Ölen, können wahre Wunder  bewirken. Zusammen mit der kPNI ein Geheimtipp für alle Leistungssportler.

© 2010 Iannuccis WEB - Impressum